loading

News

  • New Clubmix on Mixcloud

    listen here!

    August 6, 2016
  • FM STROEMER erstürmt Platz 1

    *** PLATZ 1*** in den MIXCLOUD Minimal Tech House Trending Chart !!!        

    Juli 15, 2016
  • FM STROEMER im DATEs der Ausgabe Juli 2016

    DATEs (Rubrik: Club) Das Magdeburger Stadtmagazin http://www.dates-md.de  

    Juni 25, 2016
  • FM STROEMER @ Forever Young am 02.07.2016 im Club 56

    FM STROEMER @ FOREVER YOUNG Samstag, den 02. Juli 2016 – Einlass: 21:00 Uhr Location: Club 56, Magdeburg  

    Mai 30, 2016
  • FM STROEMER @ Sinnesrausch am 20.05.2016 in der Kulturfabrik Magdeburg

    Am Freitag, dem 20.05.2016 ist wieder Sinnesrausch in der Kulturfabrik Magdeburg.    

    Mai 8, 2016
  • FM STROEMER @ Last Eden Closing Party – Aftermovie

    Soundtrack: Hot Chip – „Huarache Lights (A/Jus/Ted Remix)“ Apparel: SUS by suspereal | Tokyo Location: Alte Staatsbank Magdeburg Director: SSL Roussel

    Dezember 15, 2015
  • New Vinyl Clubmix

    New Vinyl Clubmix on our Soundcloud

    November 20, 2015
  • New Mix for November on Mixcloud

    new mix on mixcloud.

    November 9, 2015
  • New Vinyl Clubmix

    New mix included on our Soundcloud

    September 26, 2015
  • New Clubmix on Mixcloud

    New mix on Mixcloud

    August 27, 2015
  • New Single 2014

    November 21, 2014
  • NBC GIGA Video

    FM STROEMER live @ NBC GIGA TV

    Juni 21, 1999

Tour dates

  • 02
    Jul
    2016
    Magdeburg
    Club 56
    21:00 Uhr - 04:00 Uhr
    05
    Mar
    2016
    Magdeburg
    Kulturfabrik, Klosterkamp 4
    23:00 - 05:00
    11
    Jun
    2016
    Magdeburg
    22:00 - 05:00
    04
    May
    2016
    Magdeburg
    Deep
    21:00 - 05:00
    02
    Oct
    2016
    Magdeburg
    Deep
    21:00 - 05:00
  • 02
    Oct
    2016
    Magdeburg
    Deep
    22:00 - 05:00
0

Discography

  • FM STROEMER - Deep Faith

    Deep Faith

    "Deep Faith" is a wonderful wonderful record that’s as deep as you like but also uplifting.

    Buy Album

  • FM STROEMER - Morning Light

    Morning Light (Radio Cut)

    FM STROEMER's massive debut single "Morning Light" has created quiet a buzz in its time, gathering a lot of positive feedback from DJs and fans alike, it became an instant classic most known for his 1999 Loveparade-fame.
    The amazing single  "Morning Light" is now available

    Buy Album

  • FM STROEMER - Morning Light

    Morning Light EP

    Mit "Morning Light" weisen FM STROEMER erneut den elektronischen Weg!

    FM STROEMER sind zurück! Mit ihrem massiven Debüt "Morning Light" räumten sie ab.
    Jede Menge positives Feedback von DJs und Fans gleichermaßen.
    Deswegen wurde bereits ihre Debüt-Single zum Club-Klassiker. Vor allem ist "Morning Light" als meistgespielte Hymne vom Berliner Radio Fritz zur Loveparade 1999 bekannt geworden. Veröffentlichung in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen und Israel folgten.
    Die ursprüngliche Version kommt nun erstmalig digital remastered an den Start.

    Buy Album

Biografie

FM STROEMER bestehend aus Frank Strömer und Marcel Strömer sind als DJs und Produzenten tätig.

Frank und Marcel Strömer bilden zusammen FM STROEMER. Ihre DJ-Laufbahn begann im Süden Deutschlands. In ihrer schwäbischen Geburtsstadt Ulm organisierten sie Ende der 80ern Konzerte mit  Bands wie KMFDM, Kiwisex und Invisible Limits und beherbergten viele Underground-Bands bis hin zu den legendären Fugazi. Frank Strömer startet als DJ, während sich Marcel Strömer zu Beginn um die Organisation und Logistik der elektronischen Tanzveranstaltungen kümmerte. Mit den ersten Techno-Raves Kattekwaad Rave I-III in Ulm, und House/Techno-Partys in der Nachbarstadt Biberach im Club Orange oder dem Club Alpha in Schwäbisch Hall, leisteten die Brüder Pionierarbeiten in Sache House/Techno in Süddeutschland.

Nach dem Umzug nach Bremen ging es  dort kontinuierlich weiter. Frank und Marcel Strömer etablierten sich als DJs und Veranstalter  mit ihren DJ Sets bei ihrer Lovebomb-Partyserie, mit Eric Morillo und George Morel vom US-Label Strictly Rhythm im Modernes und dem heutigen Pier 2.  Im besetzten Haus des Frauenkulturprojektes in der Bremer Neustadt luden sie Mitglieder des Technotribes „Spiral Tribe Sound System“ zur gemeinsamen Underground-Party.

Mit ihren Partyserien „House DJ At Work“ Reihe oder den Großveranstaltungen „Vision Park“ setzten sie in den 90ern Maßstäbe. Marcel Strömer war Visionär und Initiator der „Vision Parade 2002“ der Technoparade in Bremen. Frank Strömer arbeitete im Recordstore beim Vinyl-Spezialisten Container Records  auf der Hamburger Reeperbahn und stieg zum  Junior Artist & Repertoire Manager bei Warner Music, eastwest germany in Hamburg auf.

Bereits 1997 produzierten sie gemeinsam im Studio ihre Single „Morning Light“ die 1999 auf dem Major-Label Fuel Records/ Eastwest veröffentlicht wurde. In den Deutschen Dance Charts(DDC) belegten sie wochenlang den Spitzenplatz: Nr. 1. Tagesplaylisten und heavy Rotationen bei Radio Fritz Berlin, N-Joy Radio Hamburg, Sunshine Live und beim größten Jugendsender WDR Eins Live in Köln sorgten für Kultstatus.

Deswegen wurde bereits ihre Debüt-Single zum Club-Klassiker. Vor allem ist „Morning Light“ als meistgespielte Hymne vom Berliner Radio Fritz zur Loveparade 1999 bekannt geworden. Veröffentlichung in Deutschland, Österreich, Schweiz, Polen und Israel folgten. Das Stück ist inzwischen zum House-Klassiker avanchiert. Davon zeugen auch die Remixe der US-Produzenten  „Mateo & Matos“und den deutschen Aushängeschildern „Future Funk“.

FM Stroemer steht für 100% Pure House.

Ihre Bandbreite erstreckt sich dabei weit über den oft vorgegebenen Grenzen. Von Deep House bis zum minimalen Clubtrack fügen sie die einzelnen Musikstile mosaikmässig zusammen. Ihr Erfolgs-Rezept ist die kontinuierliche und kreative Zusammenarbeit im Team.

Contact

Name

Message

Your Message Has Been Sent! Thank you for contacting us.
Oops, An error has ocurred! See the marked fields above to fix the errors.
0